Rohe Eichenstämme und Usus Chair

Holz

Mit unserem handwerklichen Hintergrund und der Leidenschaft fürs Tischlern fertigen wir unsere Möbel weitgehend aus Massivholz, das wir vom Stamm bis zum fertigen Möbelstück in unserer eigenen Werkstatt verarbeiten. Einzelne Komponenten lassen wir von langjährig vertrauten, regionalen Zulieferern fertigen.

Bei allem, was wir produzieren, liegt uns der respektvolle Umgang mit natürlichen Ressourcen sehr am Herzen und so garantieren wir für die Herkunft unseres Holzes aus nachhaltiger europäischer Forstwirtschaft. 

Lieferung von rohen Eichenstämmen
Verleimtes Eichenholz
Linoleum auf der Rolle

Linoleum

Linoleum ist ein natürlicher Werkstoff, der sich in vielen unserer Arbeiten wiederfindet – insbesondere bei beanspruchten Oberflächen wie Tischplatten oder Küchenarbeitsplatten. Bestehend aus Leinöl, Harzen, Holz- und Kalksteinmehl ist Linoleum ökologisch unbedenklich. Es besitzt eine angenehme, warme Haptik und ist durch seine antistatischen Eigenschaften natürlich hygienisch und leicht zu reinigen.

Linoleum Kopfteile mit Vollholz-Eichenkante
Materialmuster von lackiertem Holz
Schleifen eines Möbels aus Lärchenholz

Oberflächen

Bei der Oberflächenbehandlung legen wir Wert darauf, dass die natürliche Struktur des Holzes erhalten bleibt. Durch mehrmaliges Schleifen und Ölen wird das Holz widerstandsfähiger und erhält einen offenporigen Schutz, der es auch bei hoher Beanspruchung auf eine schöne Art altern lässt. Hierfür verwenden wir bevorzugt Bio-Hartöl von dem alt-eingesessenem Berliner Unternehmen Biofarben.

Für farbiges Finishing nutzen wir wasserbasierte emissionsarme Lacke, die unter mehrmaligem Schleifen dreifach aufgetragen werden. 

Ölen zur Oberflächenveredelung
Stirnholz Douglasie

Unser Netzwerk

Uns liegt die Zusammenarbeit mit vertrauten Firmen sehr am Herzen und so pflegen wir ein langjähriges Netzwerk aus weitgehend regionalen Partnerunternehmen.

Unidorm Metallgestelle aus regionaler Produktion