Phil Collins: „My heart’s in my hand…“

Die Installation des britischen Künstlers Phil Collins umfasst sechs Hörkabinen mit 7 inch-Schallplattenaufnahmen von Originalliedern, die der Künstler in Zusammenarbeit mit Gästen eines Obdachlosenheims in Köln sowie mit seinem großen Musikernetzwerk erstellt hat.
Das Design der Hörkabinen wurde für die Ausstellungen in Berlin, New York, Freiburg, Köln und Cleveland jeweils angepasst.

Auftraggeber: Phil Collins, Shady Lane Productions
Entwurf: Florian Stirnemann
Umsetzung und Montage: bartmann berlin

Photo (featuring image): Jean Vong, Courtesy Shady Lane Productions, Berlin

Tanya Bonakdar Gallery, New York, 2013. Photo: Jean Vong. Courtesy Shady Lane Productions, Berlin
HAU Hebbel am Ufer, Berlin, 2014 and 2015. Photo: Jens Ziehe. Courtesy Shady Lane Productions, Berlin
Museum of Contemporary Art, Cleveland, 2017. Photo: Jerry Birchfield. Courtesy Shady Lane Productions, Berlin